Drucken

Zielsetzungen im Herzsport sind die Stabilisierung bzw. Verbesserung der körperlichen Leistungsfähigkeit, die Ökonomisierung der Herz- und Kreislaufbelastung, die Verminderung von Risikofaktoren sowie die Aufklärung über eine gesunde Lebensweise und die Sportarten, die sich dazu besonders eignen. Ein neuer Körperbezug, Lebensqualität und Lebensfreude sollen vermittelt werden. Es wird der Aspekt der körperlichen, sozialen und psychischen Rehabilitation besonders betont.

Bei der Doppelhergruppe ist kein Arzt anwesend!

Das Training findet immer freitags von 10-11 Uhr im Raum F23 in der Obervielander Str. 76 statt.