3

 

Die „Boxzeile“, wo unsere Boxer mehrfach die Woche trainieren können, ist eine vorbildliche Initiative für die Verbindung von Sport und Integration im Stadtteil. Es ist ein gemeinschaftlich getragenes Projekt der Integrationsabteilung des Landessportbund Bremen, des Sportvereins TuS Huchting, des Kinder- und Jugendhilfeträgers – Stiftung Alten Eichen und der Gewoba AG.
Neben dem Aufbau eines positiven Körpergefühls und gesundem Selbstbewusstsein, legen unsere Trainer Wert auf Disziplin und einen respektvollen Umgang miteinander. Diese Werte sollen auch eine Orientierung für das Leben außerhalb des Boxrings geben.  
Bei uns trainieren jung und alt, Frauen und Männer, Wettkämpfer und Breitensportler verschiedenster Nationalitäten gemeinsam. Mittwochs ist die Boxzeile von 17-18:30 Uhr fest in weiblicher Hand. Mädchen und junge Frauen können dann das Boxhandwerk erlernen.

KOMMT ZUM AUSPROBIEREN in die Boxzeile Huchting, Robbenplate 23.

soziale_stadt_logo    ae_logo   gew_Logo_4c     Lsb_dodenhof

Geeignet für

ab 10  Jahre

Anfänger

Fortgeschrittene

Kontakt

Boxzeile Huchting
Robbenplate 23
28259 Bremen

Telefon 0421 - 696 614 80

TuS Huchting Geschäftsstelle

Vereinszentrum
Obervielander Straße 76
28259 Bremen

Telefon 0421 - 58 55 88
Telefax 0421 - 579 79 61
info@tus-huchting.de

Öffnungszeiten

Montags 10.00 - 12.00 Uhr
Donnerstags 14.00 - 18.30 Uhr

 

Trainer/-innen

Viktor Busch
Martin Hoppe
Ilka Ni
Nabila Chiddi