header2

 

An 10 Sonntagen in der Wintersaison (Oktober - März) bietet die Automodellsport-Sparte eine im norddeutschen Raum unvergleichliche Trainingsmöglichkeit für RC-Car-Begeisterte.

Gefahren werden elektrisch betriebene Glattbahnfahrzeuge im den Maßstäben 1:12 und 1:10. Die 480 qm große Rennstrecke auf Nadelfilz bietet Platz für bis zu 15 Fahrer gleichzeitig.

Auf Anfänger wird Rücksicht genommen. Für Interessierte wird ein Vorführfahrzeug bereit gehalten.

Die eingesetzten Fahrzeuge sind in der Regel neuere Entwicklungen der marktführenden Hersteller wie Tamiya, Yokomo, Hot Bodies, Kyosho oder ARC. In den Fahrzeugen kommen einheitliche Motoren zum Einsatz, sodass nicht der stärkere Motor, sondern das Geschick des Piloten im Rennen ausschlaggebend ist.

Die meisten Fahrzeuge sind dabei an die in Deutschland zur Zeit sehr beliebte Hobby- bzw. 17,5T-Klasse angepasst.

 

Wer mal reinschnuppern möchte, um diesen faszinierenden Rennsport näher kennen zu lernen, ist herzlich willkommen.

Die genauen Termine und Trainingszeiten, entnehmt ihr bitte der Site des RC World OHZ/HB

Übungsleiter ist Thomas Moch.


pic02 rcworld01

IMG 2828 rcworld02

 

 

 

 

Geeignet für

Alle Altersklassen

 

Anfänger

 

Fortgeschrittene

Kontakt

TuS Huchting Geschäftsstelle
Vereinszentrum
Obervielander Straße 76
28259 Bremen

Telefon 0421 - 58 55 88
Telefax 0421 - 579 79 61

Öffnungszeiten

Montags 10.00 - 12.00 Uhr
Donnerstags 14.00 - 18.30 Uhr

 

Trainer

 Uwe Kortehaneberg