TUS HUCHTING 1904 e.V.

headertricks.jpg 5.jpg rckengym_martina_2.jpg 6.jpg 4.jpg header_basketball_1.jpg la-wk-headline1.jpg 1.jpg header_martina.jpg 3.jpg header_basketball5.jpg 2.jpg


Herzlich Willkommen

Sie finden hier Informationen über unsere Angebote zu Sport, Freizeit und Gesundheit. Wir bieten Ihnen verschiedene Sportangebote über das ganze Jahr verteilt auf 59 Sparten.
Über 2400 Mitglieder werden von unseren 100 Übungsleitern fachkundig betreut und das schon seit über 100 Jahren! Werden Sie ein Teil unserer Gemeinschaft.



Blue Devils U12 und U18 auf Erfolgskurs - U14 und U16 weiterhin in Personalnot

4 Teams - 2 Trends. So fasste Abteilungsleiter Rufin Russell Kenfack die Entwicklung der Blue Devils seit Beginn der Rückrunde zusammen.

Die U12 holte vergangenes Wochenende beim Nachbarn und Kooperationspartner BV Brinkum ihren 4. Sieg in Folge und belegen aktuell den 1. Tabellenplatz. „ Die Kinder haben zurzeit richtig Bock. Die Beteiligung ist super“, so der begeisterte Trainer.

Auch die U18 scheinen nach Anfangsschwierigkeiten langsam in die Erfolgsspur zurückzukehren. Denn es gab zuletzt 3 Siege hintereinander. Vergangenes Wochenende gab es einen verdientes 52-59 in Walsrode. Dabei muss das Team seit Anfang des Jahres immer wieder auf Coach Russell verzichten, der momentan beruflich viel unterwegs ist. „ Wir trainieren im Moment nur einmal in der Woche gemeinsam, aber wir versuchen, so effektiv wie möglich zu agieren und alle geben ihr Bestes. Bei Ausfällen werde ich zum Glück von meinen Kollegen und einigen älteren Spielern vertreten“, so der Trainer.

Für die U14 läuft es allerdings leider nicht so rund. Vor 2 Wochen musste Coach Holger mit nur 5 Spielern in Ebstorf antreten. Vergangenes Wochenende musste das Spiel in Hambühren kurzfristig aus Personalnot, zum ersten Mal seit Gründung der Blue Devils, komplett abgesagt werden. So wurde das Spiel mit 20:0 und einem Minuspunkt gegen die Blue Devils bewertet. “Es ist wirklich sehr schade, aber die Erkältungswelle hat uns momentan fest im Griff “, so Trainer Holger Schoon.

Für die U16, die mit dem Brinkum BV ihre erste Saison in der Landesliga bestreiten ist die Personal Problematik seit Ende 2014 vorhanden. Topscorer Altay erlitt im Dezember 2014 einen Knöchelbruch und ist erst seit einer Woche mit Fuß-Bandage wieder im Training dabei. Powerforward Mark Bone verletzte sich vor 2 Wochen beim Skiurlaub und nimmt leider auch nur auf die Bank Platz. Hinzukommen die Ausfälle von Florian und vom Captain J-Lee, beide längerfristig erkrankt.

„ Seit Ende Dezember hatte ich noch keine einzige Trainingseinheit mit mehr als 70 % des Teams und muss die Reihe aktuell mit U14-Spielern ausfüllen. Es gibt seither keine vollständige Spielvorbereitung. Aber alle kämpfen weiter. Wir wollen diese Saison vernünftig zu Ende bringen, mit Mut und Glück den Klassenerhalt sichern, und dann werden im April zum Saisonende die Karten neu gemischt. Ich bin da zuversichtlich“, so Coach Russell. Wir suchen aber immer Interessierte Jugendliche, die Spaß am Sport haben und zukünftig die Mannschaften verstärken könnten. Wer Lust hat, soll einfach mal ins Training kommen. Am besten donnerstags um 17 Uhr in der Halle des TuS Huchting in der Obervielander Str. 76.

 

Kontakt

TuS Huchting Geschäftsstelle
Vereinszentrum
Obervielander Straße 76
28259 Bremen

Telefon 0421 - 58 55 88
Telefax 0421 - 579 79 61
info@tus-huchting.de

Öffnungszeiten
Montags 10.00 - 12.00 Uhr
Donnerstags 14.00 - 18.30 Uhr



 DTB_Pluspunkt_Gesundheit_Logo

 

sport_pro_gesundheit-k

 

DOSB IdS 2017